Demografischer Wandel, krankheitsbedingte Engpässe oder Nachwuchsmangel – die personellen Anforderungen an Handwerksunternehmen in der heutigen Zeit sind vielfältig, die Bindung von Fachkräften ist eine große Herausforderung.

Seit 2018 stellen wir durch den Nachfolger Fabian Krusen unser Unternehmen auf eine mitarbeitergeführte Personalführung um:

  • Mitarbeiterbeteiligung an Unternehmensentscheidungen
  • jährliche Personalentwicklungsgespräche
  • Prämiensystem nach Qualität und Leistung
  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • berufliche Perspektiven (Weiterbildung, Verantwortung)

Für unser weiteres Wachstum suchen wir weiterhin Verstärkung:

  • Malergesellen und Helfer
  • Elektrogesellen und Helfer
  • Bürofachkraft
  • Quereinsteiger